Christian Gerhaher

Christian Gerhaher 2Wie kaum ein anderer setzt Christian Gerhaher gemeinsam mit Gerold Huber Maßstäbe in der Liedinterpretation: Ihre Aufnahme der Winterreise erhielt den Echo Klassik 2002 für die beste Liedeinspielung. Ihre CD mit Schuberts «Die schöne Müllerin» (Arte Nova) wurde mit dem Echo Klassik 2004 geehrt, ebenfalls für die beste Liedeinspielung. Ihre CD “Abendbilder” erhielt den Gramophone Award 2006. 1998 schloss Christian Gerhaher sein Medizinstudium ab und gewann noch im selben Jahr den Prix International Pro Musicis Paris/New York. Kurz darauf gab er bereits seine ersten Solo-Debüts u.a. im Kammermusiksaal der Carnegie Hall. Seither tritt er in vielen internationalen Liedzentren auf und ist gern gesehener Gast bei renommierten Festivals. Neben seiner umfangreichen Arbeit im Konzert- und Liedbereich ist er in ausgewählten Opernproduktionen zu erleben: 2005 die Titelrolle in Monteverdis L’Orfeo an der Oper Frankfurt, 2006 als Papageno bei den Salzburger Festspielen, 2007 als Wolfram in Richard Wagners Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg an der Oper Frankfurt und kurz darauf, im April 2007, debütierte er am Théâtre du Châtelet in Paris in einer szenischen Inszenierung Robert Wilsons von Bachs Johannespassion unter Emmanuelle Haïm. Christian Gerhaher ist Exklusiv-Künstler bei Sony Music.

Mehr über diesen Künstler erfahren sie hier: http://www.gerhaher.de/index.php/de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>